Dumpstern: Ein urbanes Abenteuer als politisches Statement?

Von Linda Mülli Spät nach Ladenschluss ziehen sie los und schleichen sich in die Hinterhöfe von Supermärkten. Im Schatten der Nacht und  leuchten sie sich in einer gesetzlichen Grauzone mit ihren Taschenlampen die Wege und fischen die Überreste der Überflussgesellschaft aus den Müll-Tonnen. In Kreisen der politisch links bis anarchistisch alternativ-orientierten Studentenschaft…

Weiterlesen