Lesung Daniel Lüthi: «Der Wald».

Der Literaturwissenschaftler, «Zeitnah»-Mitgründer und Autor Daniel Lüthi liest seine wunderbar hintersinnige Geschichte «Der Wald». Da sind Galaxien in einem einfachen Schimmelfleck, und bald wundert es nicht mehr, wenn ein Wald daraus wird samt Rehen. – Daniel Lüthi arbeitet an seiner Dissertation zu Terry Pratchett. Ausserdem ist er journalistisch und kolumnistisch…

Weiterlesen





Flüssiger Herbstnachmittag

Flüssiger Herbstnachmittag

von Projekt wort:rausch In Zusammenarbeit mit Projekt wort:rausch präsentiert «Zeitnah» zum heutigen Texttag das Gedicht «Flüssiger Herbstnachmittag». Die Suche nach Sinn beginnt hoffnungsvoll, verläuft sich jedoch im Regen und Verrinnen der Zeit. Flüssiger Herbstnachmittag   Die Idee war ein Drehen der Buchstaben in Tage mit Sinn   vielleicht auch der Gefühle  …

Weiterlesen

Ineinandergehängt

Ineinandergehängt

von Projekt wort:rausch In Zusammenarbeit mit Projekt wort:rausch präsentiert «Zeitnah» zum heutigen Texttag das Gedicht «Ineinandergehängt», wo Lust nur scheinbar zu einem Ende kommt und in Wirklichkeit immer wieder von Neuem ein Wagnis eingeht. Ineinandergehängt Am Ende bleiben wir ineinandergehängte Lust und Hände an den Himmel genagelt Ziehen und ein Wagnis geatmet…

Weiterlesen

Erdenarme Grenzen

Erdenarme Grenzen

von PROJEKT wort:rausch In Zusammenarbeit mit Projekt wort:rausch präsentiert «Zeitnah» zum heutigen Texttag das Gedicht «Erdenarme Grenzen». Aus einer ungesagten Verzweiflung heraus erwächst das Schreiben, ohne sich am Ende davon lösen zu können. erdenarme grenzen Scheckig von der Zeit lässt deine Abwesenheit Dürre keimen wenn mein erstes Wort das Papier zerreisst hebst…

Weiterlesen