gesichtet #53: Prominente Unterstützung für den König – Dom Manuel III meets Eric Weber

gesichtet #53: Prominente Unterstützung für den König – Dom Manuel III meets Eric Weber

Von Michel Schultheiss Seelenruhig verharrt er mit den Flyern und Plakaten vor dem Rathaus. Die vorweihnachtliche Einkaufshektik mag ihn nicht aus der Ruhe bringen. Ihre Majestät Prinz Dom Manuel III de Portugal Hohenzollern Borbone Bourbon Bragança führt dort weiterhin die Manifestation der Monarchie durch. Der verhinderte König von Portugal, dessen…

Weiterlesen


DWVEBDMSBHBEBDS #40

DWVEBDMSBHBEBDS #40

Von Gregor Szyndler Hans Bissegger raucht in seinem Garten, stellt sein Leben auf den Kopf. Hans Bissegger kommt mit einer Busse wegen Sachbeschädigung und Ruhestörung sowie mit einer zur Bewährung ausgesetzten Freiheitsstrafe wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt davon. Hans Bissegger wird aus dem Gefängnis entlassen, lässt sich vom Taxi zu…

Weiterlesen


Intransparente Privatisierung des Wissens

Intransparente Privatisierung des Wissens

Von Tanja Hammel Studierende und AkademikerInnen kommen kaum um JSTOR herum. Sie verwenden diese und andere Onlinearchive tagtäglich, ohne deren Politik zu verstehen und zu reflektieren. Hinter ALUKA, JSTOR und ITHAKA steht die amerikanische Andrew W. Mellon Stiftung. ALUKA war ein Projekt, das in einer digitalen Bibliothek Ressourcen für die…

Weiterlesen


gesichtet #52: Porno, Poulet und Poetry Slam – über den Wandel am Burgfelderplatz

gesichtet #52: Porno, Poulet und Poetry Slam – über den Wandel am Burgfelderplatz

Von Michel Schultheiss Beim Burgfelderplatz wurde schon mal zu nächtlicher Stunde ein Mann tot aufgefunden. Hardy war der Name des Ärmsten. Es war der Kommissär, der – etwas angetrunken aus seinem Lieblingslokal stapfend – den schrecklichen Fund machte. So ist es zumindest in Hansjörg Schneiders Roman «Hunkeler macht Sachen» aus…

Weiterlesen