Das kulinarische Experimentierlabor: Die Gastronauten in der «TagesWoche»

Das kulinarische Experimentierlabor: Die Gastronauten in der «TagesWoche»

Zwischen Kunst, Experimentierfreude und Esskultur-Statement: Die «Internationale Gastronautische Gesellschaft» wagt sich stets in unbekannte kulinarische Gefilde und nähert sich dem Essen auf eine Art und Weise, wie man sie weniger kennt. Dabei interessieren besonders die Metaebenen des Schlemmens: Ob Food-Porn, Heuschrecken-Verzehr oder ertastete Speisen – die Gastronauten erkunden immer wieder…

Weiterlesen




Mehr als ein Kuriositätenkabinett: Die Welten des Gabriel García Márquez

Mehr als ein Kuriositätenkabinett: Die Welten des Gabriel García Márquez

Von Michel Schultheiss Die letzten Monate waren geprägt von grossen Verlusten für die lateinamerikanische Literatur: Mit Carlos Fuentes, Juan Gelman, José Emilio Pacheco und nun Gabriel García Márquez sind vier sehr unterschiedliche, doch allesamt brillante Stimmen verstummt. Allen gemeinsam ist, dass sie sich in Mexiko-Stadt ihre letzten Tage verbrachten. Mit…

Weiterlesen