«Je schlechter der Film, umso mehr wird über ihn geschrieben»: Interview mit dem Kino-Kenner Ottokar Schnepf

«Je schlechter der Film, umso mehr wird über ihn geschrieben»: Interview mit dem Kino-Kenner Ottokar Schnepf

Von René Fatton, Guy Triebold (Text) und Samuel Schnepf (Foto) Ottokar Schnepf schreibt seit mehr als einem halben Jahrhundert über Filme. Als der wohl älteste Filmrezensent (die Bezeichnung Filmkritiker mag er nicht) in der Schweiz, hat er auch die meisten der in Basel aufgeführten Filme seit den fünfziger Jahren gesehen. Dabei erklärt…

Weiterlesen
























Bill Drummonds musikalische Revolution und wir – Stefan Schwieterts «Imagine Waking Up Tomorrow and All Music Has Disappeared»

Bill Drummonds musikalische Revolution und wir – Stefan Schwieterts «Imagine Waking Up Tomorrow and All Music Has Disappeared»

Der auf Musikdokfilme spezialisierte Schweizer Regisseur widmet sein neuestes Werk Bill Drummonds von The KLF, der mit diversen Dance-Hits und dem Verbrennen von einer MiIlion Pfund berühmt wurde. Heute will er weder Geld noch Musik speichern und verfolgt ganz andere Projekte, weit weg von Kommerz und Musikbusiness.

Weiterlesen


































Heimat ist Prunkkammer Gottes und Irrgarten des Teufels: Filmkritik zu «Danioth – der Teufelsmaler»

Heimat ist Prunkkammer Gottes und Irrgarten des Teufels: Filmkritik zu «Danioth – der Teufelsmaler»

Von Tanja Hammel Der Urner Filmautor Felice Zenoni, der in Zürich lebt und seit über zwanzig Jahren Filme in der Schweiz und im Ausland dreht, hat über drei Jahre lang akribisch in Archiven und Sammlungen recherchiert. Anhand des bedeutendsten Urner Künstlers Heinrich Danioth (1896-1953) hat er seinen «ganz persönlichen Heimatfilm»…

Weiterlesen










Reise in die tiefsten Geheimnisse der Seele – Bruno Forzani und Hélène Cattets «L’étrange couleur des larmes de ton corps»

Reise in die tiefsten Geheimnisse der Seele – Bruno Forzani und Hélène Cattets «L’étrange couleur des larmes de ton corps»

Nach «Amer» überzeugt das französische Regieduo Cattet und Forzani mit einer weiteren Hommage an den Giallo, der wieder auf der ganzen Linie überzeugt. Ein Trip in die tiefsten Tiefen der menschlichen (oder der männlichen?) Seele – und in eine mediale wie auch persönliche Vergangenheit.

Weiterlesen








Dance with the Devil – Wayne Kramers «Pawn Shop Chronicles»

Dance with the Devil – Wayne Kramers «Pawn Shop Chronicles»

Zwei rassistische Meth-Junkies (Paul Walker und Kevin Rankin) versuchen, Geld aufzutreiben, um ihre Sucht zu finanzieren. Ein frisch verheirateter Brutalinski (Matt Dillon) entdeckt in einem Pfandleihgeschäft den Ring seiner plötzlich verschwundenen früheren Gattin. Ein glückloser Elvis-Imitator namens Ricky (Brendan Fraser) verkauft seine Seele dem Teufel… Wayne Kramer überrascht nach «The…

Weiterlesen