Ungeniessbarer und überfüllter Mix aus Liebes- und Historienfilm – Justin Chadwicks «Tulip Fever»

Ungeniessbarer und überfüllter Mix aus Liebes- und Historienfilm – Justin Chadwicks «Tulip Fever»

Regisseur Justin Chadwick zeigt mit seinem neuen Film, wie Literatur nicht verfilmt werden darf: «Tulip Fever» ist oft so zähflüssig, dass er nur unfreiwillig komisch wirkt. Darüber hinaus ist der Film, der Geschichten aus den Niederlanden in den Zeiten des Tulpen-Hypes erzählt, eine ganz üble Apologie des Kolonialismus.

Weiterlesen
















Wahlverwandtschaften: Was Disco, Hip-Hop und der SVP-Clip miteinander zu tun haben

Wahlverwandtschaften: Was Disco, Hip-Hop und der SVP-Clip miteinander zu tun haben

«Love hearin‘ funk because disco sucks», so rappte King Tee anno 88. Doch 1979, als mit «Rapper’s Delight» der erste Rap-Hit weltweit Wellen machte, waren Disco und Rap nicht Gegensätze. Gary Byrd, damaliger USA-Korrespondent des britischen Magazins Black Music & Jazz Review, nannte den sich im Entstehen befindenden neuen Sound…

Weiterlesen
















We Didn’t Cross the Border – Stephanie Barbeys und Luc Peters «Broken Land»

We Didn’t Cross the Border – Stephanie Barbeys und Luc Peters «Broken Land»

Im neuen Dokumentarfilm von Barbey und Peters zeigen sich die Gräben in der US-amerikanischen Gesellschaft, die nicht zuletzt auch diejenigen in Europa reflektieren. «Broken Land» porträtiert Menschen im Grenzgebiet zwischen Mexiko und den USA. Dabei handelt es sich ausschliesslich um US-AmerikanerInnen: die einen sind den Illegalen freundlich gesinnt, einige sind…

Weiterlesen