Basel blüht dank Guerilla Gardening

Basel blüht dank Guerilla Gardening

Von Tanja Hammel Seit den 1970er-Jahren hat sich Guerilla Gardening aus New York über London in den westlichen Grossstädten verbreitet. Neben politischen Protesten wie am 1. Mai 2000, als Globalisierungskritiker, Umweltaktivisten und Anarchisten in London den Parliament Square umgruben und bepflanzten, haben Kunstaktionen wie von Joseph Beuys z.B. in der…

Weiterlesen