Ungeniessbarer und überfüllter Mix aus Liebes- und Historienfilm – Justin Chadwicks «Tulip Fever»

Ungeniessbarer und überfüllter Mix aus Liebes- und Historienfilm – Justin Chadwicks «Tulip Fever»

Regisseur Justin Chadwick zeigt mit seinem neuen Film, wie Literatur nicht verfilmt werden darf: «Tulip Fever» ist oft so zähflüssig, dass er nur unfreiwillig komisch wirkt. Darüber hinaus ist der Film, der Geschichten aus den Niederlanden in den Zeiten des Tulpen-Hypes erzählt, eine ganz üble Apologie des Kolonialismus.

Weiterlesen



Die Trauer holt dich immer wieder ein – Andrew Dominiks «One More Time with Feeling»

Die Trauer holt dich immer wieder ein – Andrew Dominiks «One More Time with Feeling»

Der australisch-neuseeländische Regisseur Andrew Dominik legt mit «One More Time with Feeling» seinen ersten Dokumentarfilm vor – in 3D. Das Stadtkino Basel zeigt das eindrückliche Dokument über Nick Caves Leben, seine Trauer und seine Musik zweimal in 3D (Originalversion englisch ohne Untertitel) und zweimal in 2D (Originalversion englisch mit deutschen…

Weiterlesen



Bill Drummonds musikalische Revolution und wir – Stefan Schwieterts «Imagine Waking Up Tomorrow and All Music Has Disappeared»

Bill Drummonds musikalische Revolution und wir – Stefan Schwieterts «Imagine Waking Up Tomorrow and All Music Has Disappeared»

Der auf Musikdokfilme spezialisierte Schweizer Regisseur widmet sein neuestes Werk Bill Drummonds von The KLF, der mit diversen Dance-Hits und dem Verbrennen von einer MiIlion Pfund berühmt wurde. Heute will er weder Geld noch Musik speichern und verfolgt ganz andere Projekte, weit weg von Kommerz und Musikbusiness.

Weiterlesen