Lesestoff für den Feiertag!

Zum heutigen Feiertag wartet «Zeitnah: Kulturmagazin seit 2012» mit gleich drei verschiedenen Texten auf. Damit lässt sich die gewonnene freie Zeit auch fernab von Grillwurst, feierlichen Reden und Höhenfeuern verbringen – geniessend, lesend, denkend. Martin Stohler wirft im Text «Aus dem Schweizer Nationaltheater» einen kritischen Blick auf den Spielplan des Schweizerischen…

Weiterlesen



Dumpstern: Ein urbanes Abenteuer als politisches Statement?

Von Linda Mülli Spät nach Ladenschluss ziehen sie los und schleichen sich in die Hinterhöfe von Supermärkten. Im Schatten der Nacht und  leuchten sie sich in einer gesetzlichen Grauzone mit ihren Taschenlampen die Wege und fischen die Überreste der Überflussgesellschaft aus den Müll-Tonnen. In Kreisen der politisch links bis anarchistisch alternativ-orientierten Studentenschaft…

Weiterlesen


Nach(t)klänge

Von Norwin Tharayil   Am heutigen Texttag präsentiert Ihnen Zeitnah den traumwandlerischen Text „Nach(t)klänge“ von Norwin Tharayil. Wie im Schlaf heben sich Realität und Vorstellung gegenseitig auf und verleihen der Geschichte eine reizvolle Aura des Unerklärlichen. Sind wir noch wach oder schlafen wir längst schon?  

Weiterlesen